Großbritannien    

 Frankreich    

 Spanien    

 Italien    

 Japan   

 China   

Patrick Kaczynski und Jürgen Bultmann wiederholen Ihre Vorjahreserfolge

Trotz einiger Rücktritte und DNS im Vorfeld, gingen am Samstag, den 12.12.2015, bei Sonnenschein und angenehmen 7 Grad, 52 Läufer auf die Erste von neun Runden um den Rubbenbruchsee und ein angrenzendes Waldstück. Zu diesem Zeitpunkt war allerdings unser Kaiser Joseph schon fünf Stunden unterwegs, da er sich trotz einer Verletzung den Start beim 2. RuM nicht entgehen lassen wollte. Damit gewann er den Titel "Tough Kaiser" und "Letzter beim 2. RuM". Glückwunsch!

Bei den Männern konnten Patrick Kaczynski (Laatzen/Lüneburger SV)  in 2:57:42 und Jürgen Bultmann in 3:12:41 (Asendorf/ VC Nienburg) ihre Vorjahreserfolge mit den Plätzen 1 und 2 klar verteidigen. Den 3. Platz sicherte sich, in 3:18:52 Stunden, Andreas Crocoll aus Hopsten-Halverde (Sportler 4 a childrens world).

Bei den Frauen erreichte Iris Lenhard aus Sulzbach (LG BSN) mit 3:48:46 Stunden den 1. Rang vor Maria Rolfes aus Lohne (3:58:04 / LT Waldschleicher/TEA/100MC) und Marion Fladda aus Lippstadt (4:04:29).

 siegerfoto2015

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Helfer und Unterstützer, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Auf Wiedersehen am 10.12.2016!

Liebe Grüße, Michael

 

daswars2015 hightechbeimrum1 daswars2015 hightechbeimrum2

 High Tech beim 2. RuM

Go to top